Wie zu verlieren Gewicht richtig ohne Verletzung von Gesundheit

das Mädchen

Gewicht verlieren ohne stress und Schäden für die Gesundheit - dies ist real. Sie müssen nur wissen, wie es zu tun, und Folgen bestimmten Regeln. Über Sie und respektiert werden.

Für den Prozess der Gewicht-Verlust wurde mehr komfortabel und sicher für den Körper, müssen Sie abwägen, den Zustand der psycho-emotionalen und Zug.

Um dies zu tun, ist es notwendig:

  1. 2 Wochen vor Beginn der Durchforstung zu beginnen einen Kurs von Infusionen, die entspannende und anti-stress-öle Vorteile der öle Vorteile von natürlichen ätherischen ölen (kann sein: Lavendel, ylang-ylang, Mandarine, Vanille, etc).
  2. Um zu bestimmen, die Bewertung ist aufgerufen, eine Bewertung namens body-mass-index (itm). Wird durch die Formel berechnet:

    ITM=M/(R*T)

    wo

    M - Gewicht, kg

    19 bis 24 der Erklärung von

    Von den 25-bis 29 - übergewicht

    30 und oben - Adipositas

    Beispiel

    Gewicht 84 kg

    Das Wachstum von 1,67 m

    Itm=84/(1,67*1,67)=30,12

    Das Ergebnis ist übergewicht.

  3. Haben ein klares Ziel, wie viel möchte ich aber.
  4. Berechnen Sie die Differenz zwischen dem tatsächlichen und dem gewünschten Gewicht. Zum Beispiel habe ich jetzt Wiegen 84 kg, ich - 54 kg Differenz: 84-54=30 kg
  5. Berechnen Sie, basierend auf den Regeln der Gewichtsabnahme (3-4 kg in einem Monat), die Dauer der Ausdünnung. Zum Beispiel, sollten Sie verlieren Gewicht von 30 kg Zeitraum = 30/3=10 Monate

  6. Beginnen halten eine food-Zeitschrift (ohne jede änderung in der Ernährung). Das ist wichtig, denn Sie muss eindeutig erkennen, dass die Ursachen von übergewicht (mehr darüber unten).

Warum kann ich nicht Gewicht verlieren, wenn Sie etwas Essen

Das erste, was Sie tun sollten, ist zu erkennen, dass in Wirklichkeit, es kann verbessert werden. Denn oft wissen die Menschen nicht wirklich verstehen, was ist die Ursache für Ihr übergewicht. Und mehr als oft nicht verstehen, mit diesem Thema, beziehen sich insbesondere auf die Verfassung, breiten Knochen der Vererbung, Hormone, etc

Zu nennen nur einige der möglichen Ursachen:

  1. Unbewusst, Essen zusätzliche Kalorien.
  2. Der Konsum von stark gewürzte Speisen.
  3. Von Nahrungsmitteln, nicht hunger, sondern Langeweile.
  4. Hacken "von der Firma".
  5. Übermäßiges Essen und dehnen den Magen.
  6. Die Bindung von stress und Problemen.
  7. Anschließende Mahlzeiten / hacken / Tee.
  8. Die Anwendung von harten Diäten und schnell.
  9. Die nicht-Einhaltung der "Regeln der Schale".
  10. Die nicht-Einhaltung der Proportionen der Kalorienzufuhr während des Tages.
  11. Der übergang der Diät und Fasten und Ernährung.
  12. Der Ausschluss des Menüs üblichen Produkten ohne die Einführung in die Ernährung der alternative.
  13. Die Zubereitung der Gerichte "mit dem Auge" (ohne Gewichtung der Bestandteile und die Berechnung der Kalorien).
  14. Der Verzehr von Lebensmitteln ist nicht angemessen zu Essen geben.
  15. Mangelernährung für Ihre lieben.
  16. Essen große Mengen an Zucker.
  17. Das Horten von Produkten, um Gewinne zu maximieren.
  18. Das fehlen einer Zeitschrift an Gewicht zu kontrollieren.
  19. Der Mangel an Nahrung täglich.
  20. Der Mangel an Trinkwasser in der täglichen Ernährung.

Wir werden im detail zu analysieren, die jeweils eine der möglichen Ursachen für eine Reihe von übergewicht, zur gleichen Zeit, ich werde darüber sprechen, was zu tun oder nicht, Sie müssen tun, um Gewicht zu verlieren.

1. Unbewusst, Essen zusätzliche Kalorien.

Die häufigste Ursache dafür, die mangelnde Kenntnisse der tatsächlichen kalorische Dichte der Lebensmittel. Es gibt viele, die glauben, dass Obst, Gemüse, Säfte, Milch und Molkerei-Produkte - dies ist nicht die Kalorien von der Nahrung. Es ist ein Trugschluss. Auch unterbewertet in Kalorien mit am häufigsten sind: öl -, trocken-Früchte, Nüsse, Müsli und Pasta.

Zum Beispiel,

1 Teelöffel Pflanzenöl enthält 45 kcal, Esszimmer - 135 kcal.

100 Gramm Gurke - 13,5 kcal,

100 Gramm Tomaten - 20,61 kcal.

Und es stellt sich heraus, dass die portion (300 G) Großmutter mit dem Blick auf den Salat mit den Tomaten und Gurken aus im Durchschnitt, in 320-400 kcal.

1 Tasse (250 ml) Joghurt - 148 kcal;

1 Glas Joghurt zu trinken, ohne Zusatzstoffe - 230 kcal;

1 mittlerer Apfel (etwa 230 G) - 120 kcal;

1 mittelgroße Banane (etwa 140 Gramm. ohne Haut) - 125 kcal;

1 Teelöffel Honig - um 15.2 kcal;

1 Teelöffel Zucker - 19 kcal;

1 El butter - 108 Kalorien;

100 Gramm pasta - 357 kcal;

100 g Getreide (hercules, Reis, Hirse, etc) - durchschnittlich 350 kcal;

100 Gramm Brot - 180 kcal;

100 G Himbeer - 53 kcal;

100 gr Nüsse (Mandeln, Walnüsse, Haselnüsse, etc), im Durchschnitt 645 kcal;

100 Gramm getrocknete Früchte (Datteln, Pflaumen, Aprikosen, Kirschen, usw) - durchschnittlich 300 kcal;

300 ml Kaffee mit Milch ohne Zucker - 150 kcal.

Lassen Sie uns nun sehen, wie es funktioniert in dem Beispiel, das Menü des Tages mit keine schädlichen Produkte.

Frühstück

Die Hafer-Milch ohne Zucker und Honig - 1 kleine portion (etwa 200 Gramm. beenden der Küche) - 530 kcal

Kaffee mit Milch ohne Zucker (z.B. Kaffee mit Milch) - 300 ml - 150 kcal

2 kleine Süßigkeiten (Z. B. von Nüssen und getrockneten Früchten) - 100 kcal

Gesamt: 780 kcal

Vorspeise

1 kleines sandwich mit Adyghe-Käse - 250 kcal

Tee ohne Zucker und Honig - 5 kcal

Insgesamt: 255 kcal

Mittagessen

1 portion Brühe Suppe (300 ml vorbereitet in der Küche) - 300 kcal

2 Scheiben Brot - 145 kcal

1 portion Salat (300 gr.) Gemüse mit Olivenöl - 400 kcal

Tee ohne Zucker und Honig - 5 kcal

Insgesamt: 850 kcal

Vorspeise

2 Handvoll Nüsse (30 Gramm) - 195 kcal

Wie misst man eine Handvoll Nüsse: Gießen Sie in die hand von Muttern und halten Sie die Bürste in die Faust so, dass alle Finger fest kommuniziert zwischen sich selbst und den Muttern sichtbar sind. Zum Beispiel, Mandeln, Walnüsse eine Handvoll gelegt, mit nur 15 Einheiten.

Das Abendessen

1 portion Nudeln (etwa 150 Gramm finish der Küche) mit butter - 400 kcal

1 portion gedünsteter Fisch (150 g) - 300 kcal

1 portion Salat (300 gr.) Gemüse mit Olivenöl - 400 kcal

Tee ohne Zucker und Honig - 5 kcal

Insgesamt: 1105 kcal

Vorspeise

1 Tasse (250 ml) Joghurt - 150 kcal

2 die durchschnittlichen Maße der apple - 240 kcal

Insgesamt: 390 kcal

An einem einzigen Tag ist: 3575 kcal

Und sehen Sie, das ist, ohne Kuchen, Gebäck, fettes Fleisch, keine gebratenen Speisen in einer großen Menge öl, und auch ohne Zucker oder Honig. Verlieren Sie Gewicht mit diesem Menü können Sie nicht.

(!) Für Frauen, die den standard kcal pro Tag im Durchschnitt etwa 2000 kcal für Männer 2400 kcal.

Um zu beginnen, um Gewicht zu verlieren, für Frauen, die einfach Pariser Pariser verbrauchen Sie am Tag 1200 kcal zu gewährleisten, um die Form - 1600 kcal. Für Männer ist 1600 kcal und 2000 kcal, beziehungsweise.

2. Der Konsum von stark gewürzte Speisen (mit dem Geschmack von Knoblauch, der Pfeffer brennt, Zwiebeln, etc). Scharfes Essen öffnet den Appetit und regt mehr zu Essen.

3. Von Nahrungsmitteln, nicht hunger, sondern Langeweile. Wenn es langweilig ist und nichts zu tun hat, das Gehirn sucht aktiv um den Raum zu füllen unserer Tätigkeit. Die einfachste Möglichkeit zu Essen und/oder schlafen. Und in der Folge das Gefühl von hunger taucht viel öfter, als es sein könnte.

4. Hacken "von der Firma". Diese situation tritt nicht immer auf, wenn es um den Vorschlag, trinken Sie ein wenig Tee, oder sitzen in einem coffee-shop (chat). Obwohl Sie, natürlich, ist der Ort zu sein. Ist, dass jemand in Ihre Augen und beginnt zu Essen, süß oder trinken Tee / Saft / Joghurt, etc. Gehirn reagiert auf die Geschwindigkeit des Lichtes - die wir hier haben, es erscheint der Wunsch, das gleiche zu tun (die hand auf der Maschine gezogen werden, um einen Kreis oder Süßigkeiten). Mehr oft mit dieser Art von zusätzlichen Informationen (nicht geplant), Kalorien konfrontiert, die von office-Mitarbeiter.

5. Übermäßiges Essen und dehnen den Magen. In 99% der Fälle Leute, die leiden an übergewicht sehr weit verbreitet ist, ist der Magen. Erstreckt sich, meist Jahre mit der allmählichen Zunahme der Anteile. Und genug, in kleinen Portionen, die nicht mehr funktionieren. Wenn Sie glauben, dass eine der Portionen in restaurants sind viel zu klein und oft, erkennen, dass Sie nicht Essen standard*, dann ist es wahrscheinlich, dass Ihr Magen ist aufgebläht. Da die Portionen in den Einrichtungen der Ernährung im Allgemeinen immer streng ausgelegt und sollte ausreichend sein, um gefüllt werden.

* 1 warme Mahlzeit und einen Salat, kein dessert und heiße Getränke.

Aber es ist eine gute Nachricht, die der Magen kann reduziert werden (und ohne die Notwendigkeit für teure und riskante Operationen).

6. Die Bindung von stress und Problemen

In stress-Situationen, Menschen neigen zu Essen viel mehr als normal. Viele von pecan was für den Anfang gönnen süß - "es ist nur eine kleine Schokolade, denke in 100 Gramm von all dem ist nichts passiert, und für die Arbeit des Gehirns ist nützlich." Mehr oft in den Prozess der "sperren" der Mensch nicht die Kontrolle zu Essen, eine Zahl, und Sie können ganz einfach, ein Tag Essen, ein paar Kilo Süßigkeiten.

Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass, wenn Sie Essen süß, wir halten Sie auf dem Glückshormon, aber seine Aktion schnell beendet, und der Wunsch, etwas leckeres zu Essen, erscheint wieder und wieder.

Die Bindung von stress ist keine Versicherung, wie in der psycho-emotionalen und Gesundheit (durch stress gehen nicht Weg, und verstärkt nur), und eine physikalische (kg) führt zu übergewicht und verschiedenen schweren Krankheiten).

7. Anschließende Mahlzeiten / hacken / Tee.

Die Letzte Mahlzeit des Tages sollte nicht später als 4 Stunden vor dem Schlafengehen. Ansonsten alles gegessen, verwandelt sich schnell in Pfunde.

8. Die Anwendung von harten Diäten und schnell.

Liebhaber von harten Diäten und die andere die schnell sind oft mit der Tatsache konfrontiert, dass es eine Menge Zeit, um ein Geschäft mit dem hunger. Der gleiche Effekt tritt ein, weil sich die Einschränkung in der Versorgung, im Vergleich mit den konventionellen. Unser Körper ist sehr klug, seine Natur, diese Art von Hinrichtungen wahrgenommen wird, stärker als der stress-und beginnt, in den ersten Platz, gelagert in Regalen Kalorien (weiter auf die reserve von Fett in form von Raupen der Elemente im Hüftbereich und in der Taille), an zweiter Stelle verlangen, dass die Hormone des Glücks (einmal erklärt, einen Hungerstreik oder eine strenge Diät, werden wir sofort spüren, wie etwas von einer halben orange).

Nach der Beendigung der ähnliche Einschüchterung auf den Körper, die Menschen wieder sehr an Gewicht schnell und oft, sogar mehr als das, was war, bevor Sie begann die Diät.

9. Die Verletzung der "Regeln des Platon".

Dies können sein:

  • der Mangel an grün-und Gemüse;
  • eine große Menge von Fett, nicht von Fleisch;
  • der Mangel an protein (Fleisch, Fisch, Käse, etc.);
  • der Verstoß gegen die Proportionen von einem "Gericht".

Idealerweise sollten Sie die folgenden Anteil der "Gerichte" auf den Tag:

Frühstück

1/2 - Lebensmittel mit protein

1/2 komplexe Kohlenhydrate

Nur komplexe Kohlenhydrate oder protein nur Essen. Dies kann zum Beispiel sein, porridge oder Quark mit der Sahne war Sauer.

Mittagessen

1/2 - Gemüse und Gemüse in irgendeiner Weise (außer fried)

1/4 - Teller komplexe Kohlenhydrate (Getreide oder Nudeln - Kochen Methode Al Dente)

1/4 - Lebensmittel mit protein

Das Abendessen

3/4 - grüne und nicht-stärkehaltige Gemüse in irgendeiner Weise (außer fried)

1/4 - Lebensmittel mit protein

Diese option ist am besten geeignet für Männer mit dem Menü von 1600 oder 2000 kcal.

Die zweite Möglichkeit (die mehr akzeptabel für Frauen, mit dem Menü von 1200 kcal):

Frühstück

1/4 - Lebensmittel mit protein

1/4 - Früchte, Gemüse, Gemüse

1/2 komplexe Kohlenhydrate

Mittagessen

1/2 - Gemüse und Gemüse in irgendeiner Weise (außer fried)

1/4 - Teller komplexe Kohlenhydrate (Getreide oder Nudeln - Kochen Methode Al Dente)

1/4 - Lebensmittel mit protein

Das Abendessen

1 - die grünen-und nicht-stärkehaltige Gemüse in irgendeiner Weise (außer fried)

Die Dritte Möglichkeit (mein Favorit, kein Abendessen):

Frühstück

1/2 - Lebensmittel mit protein

1/4 - Früchte, Gemüse, Gemüse

1/4 von komplexen Kohlenhydraten

Mittagessen

1/2 - Gemüse und Gemüse in irgendeiner Weise (außer fried)

1/4 - Teller komplexe Kohlenhydrate (Getreide oder Nudeln - Kochen Methode Al Dente)

1/4 - Lebensmittel mit protein

10. Die Verletzung der sich aus dem Verhältnis von der Aufnahme von Kalorien während des Tages.

Oft sind die Menschen die meisten der Kalorien fällt in die zweite Hälfte des Tages, und es sollte anders herum sein. Ein Beispiel, wie dies erfolgen kann, sehen Sie in Absatz 1, und wie es war, sehen Sie das Menü, um die nicht-Einhaltung der Proportionen der Kalorienaufnahme.

Zu tun:

Unabhängig von der Menge der Kalorien pro Tag (abnehmen, um das Gewicht des / der Männer / der Frauen), der Anteil der Kalorien während der Tag sollte so sein:

Frühstück

45% der Kalorien von allen der Verbrauch in den Tag

Vorspeise

7,5% der Kalorien von allen der Verbrauch in den Tag

Mittagessen

25% der Kalorien von allen der Verbrauch in den Tag

Vorspeise

7,5% der Kalorien von allen der Verbrauch in den Tag

Das Abendessen

Die 15% der Kalorien von allen der Verbrauch in den Tag

Zum Beispiel, wenn Sie sich entscheiden, weiterhin Fütterung 1200 kcal pro Tag (die norm für Frauen-Gewicht-Verlust), dann sollte es so gut funktionieren:

  1. Frühstück - 540 kcal
  2. Vorspeise - 90 kcal
  3. Mittag - 300 kcal
  4. Vorspeise - 90 kcal
  5. Abendessen - 180 kcal

Wenn Sie aus dem Menü von 1600 kcal zur Aufrechterhaltung der Form (Frauen) und Gewichtsverlust (bei Männern), dann werden die Proportionen sollten so sein:

  1. Frühstück - 720 kcal
  2. Vorspeise - 120 kcal
  3. Mittagessen - 400 kcal
  4. Vorspeise - 120 kcal
  5. Abendessen - 240 kcal

11. Der übergang der Diät und Fasten und Ernährung.

Es ist ein Mythos, dass, wenn die Energie schnell oder Diät ist, dass Sie unbedingt abnehmen. Es ist nicht so. Unter der Neigung der Energie, die Sie haben zu verstehen, was die Gerichte werden mit Produkten, die gegessen werden kann, während ein Fasten von der Kirche, und nicht nur die Produkte sind kalorienarm.

Zum Beispiel, sehr oft mageres Menü, das verwendet wird:

  • Nüsse sind sehr hoch in Kalorien (100 Gramm - 645 kcal)
  • Nüsse (100g - durchschnittlich 300 kcal)
  • Körner (100 g - im Durchschnitt 350 kcal)
  • Honig (100 Gramm - 304 kcal)
  • Zucker (100 Gramm - 387 kcal)

An bestimmten Tagen können Sie verwenden, pflanzliches öl, es hat auch eine große Menge an Kalorien (100 ml 900 kcal).

Zum Vergleich bringe ich die Einnahme von bestimmten Lebensmittel, die verboten sind, während eine schnelle:

100 g Fisch 200 kcal

100 Gramm des Fleisches 143 kcal

100 ml Milch - 42 kcal

100 Gramm Eier - 155 kcal

100 Gramm butter - 720 Kalorien

Nutzen Sie daher das Vegetarische Menü für die Gewichtsabnahme ist nicht sinnvoll, die gesteckten Ziele erreicht werden, die nicht arbeiten, und in der Moral der Kirche, die post ist nicht für diese.

In Bezug auf die Lebensmittel und Gerichte, hier das Bild ist etwa die gleiche. In Ihrer Zeit haben Sie sich entwickelt spezielle Diäten mit bestimmten Produkt-sets (Sie können Experimentieren, wie die Begriffe der Diät No. 5, Ernährung keine. 8, usw. - werden Häufig verwendet, in Gesundheitszentren und Sanatorien). Normalerweise tun diese Art der Ernährung im Einklang mit der menschlichen Gesundheit. Und, in der Folge, diätetische Gericht bedeutet nicht, es ist kalorienarm.

12. Der Ausschluss des Menüs üblichen Produkten ohne die Einführung in die Ernährung der alternative.

Es ist gut, dass die person, die die Entscheidung, um Gewicht zu verlieren, Ihre Studien üblich-Menü in das Thema, die Schädlichkeit und die Aufnahme von Energie. Als Nächstes ausschließen aus der Nahrung von mehr als der Hälfte der üblichen Produkte / Gerichte und zieht nur jene Produkte, die nicht enthalten sind in der Liste der "Tabu".

Es ist eine Art Falle versteckt. Weil in den ersten Platz, beginnt den Rückzug aus dem Mangel an Fett / Salz / scharfe / süße Speisen (eine Kombination von Fett, Zucker und Salz bewirkt, dass einen süchtig machen, wie Zigaretten oder Alkohol). Schließlich ist es ein Fehler und es wird deutlich mehr gegessen, oder etwas Verbotenes.

In den zweiten Platz, beginnt der Körper unter stress aus dem Mangel von it-Komponenten.

Die Folgen dieses Experiments können sehr unterschiedlich sein:

  • hormonelle Störungen
  • die starke Verschlechterung des Zustand der Haut (übermäßige / Akne / peeling, etc),
  • der Verlust der Haare (bis auf Haarausfall),
  • Probleme mit dem Verdauungstrakt,
  • Veränderungen in der Stimmung,
  • depression,
  • Apathie,
  • die Schwächung der Immunität,
  • Probleme mit dem Herz-Kreislauf-system, etc

Zu tun:

Zum Beispiel, wenn Sie wurden ausgeschlossen, Kuchen, Gebäck und Schokolade, ist es notwendig, die Einführung der Produkte, die Sie ersetzen wird. Aber nicht im wörtlichen Sinn: ich hatte eine Schüssel von 1000 Kalorien, der Wechsel der Platte von den anderen Zutaten auch 1000 Kalorien.

So ist es notwendig, die Einführung alternativer Kochen / Produkte:

Statt einem Stück Kuchen oder butter-Brötchen können Sie hausgemachte Süßigkeiten, Nüsse und getrocknete Früchte, und, natürlich, nicht in großen Mengen (2-Bonbons von morgen an um die Stimmung zu heben). In anderen Worten, da wir nicht Essen, Brot, Kuchen, Schokolade während des Tages, aber wir Essen nach dem Frühstück, 2 Schokoladen mit getrockneten Früchten und/oder Nüssen.

Ausgeschlossen, Pommes Frites, ist es notwendig, geben Sie Kartoffeln, gedünstet.

Ausgeschlossen mayonnaise, ist es notwendig, bereiten Sie die Heimat von salsa (nicht zu verwechseln mit Ihrer mayonnaise), zum Beispiel, den Joghurt + Senf + Salz + Gemüse + Gurke salzig.

Aus der Nahrung entfernt, die fettes Fleisch von Schwein, ist es notwendig, Sie zu ersetzen, zum Beispiel in Hühnerbrust, gedämpft und fügen Sie in der Ernährung von Olivenöl.

Entfernt die raffiniertes öl unbedingt einführen, roh, aber in angemessenen Mengen, unter Berücksichtigung der Kalorien).

Ausgeschlossen fetthaltige Lebensmittel, hinzufügen, um die Ernährung, nicht raffiniert Olivenöl, Oliven, Natürliche, ungebleichte, avocado und Nüsse.

Und so weiter.

13. Die Zubereitung der Gerichte "mit dem Auge" (ohne Gewichtung der Bestandteile und die Berechnung der Kalorien).

Wenn Sie nicht Wägen und nicht zählen Abmessungen Zubehör der Produkte in der Küche zu verarbeiten, ist es unmöglich zu bestimmen, die Menge der Kalorien pro portion. Es ist 100% führt zu klatschen, die überschüssigen Kalorien und in der Folge eine Gewichtszunahme.

Glauben Sie mir, "mit dem Auge", um zu bestimmen, die Gramm der Produkte ist sehr schwierig. Wenn Sie für ein experiment angemeldet, genau 60 Gramm von jedem Getreide oder jede Art von pasta (das ist das, was Sie können Essen, in den Tag, mit einem Menü von 1200 kcal), werden Sie feststellen, dass "Auge", die Sie nie ja kein geschweißt, gelötet 100% Ihres Anteils wäre viel mehr). Das gleiche geht auch mit dem Pflanzenöl. Versuchen Sie, Gießen Sie in der Pfanne eine reguläre Menge von Pflanzenöl, aber nur mit (!) ein Teelöffel. Ich bin sicher, Sie werden sehr überrascht sein, wie viele Teelöffel übersetzt Sie normalerweise, um bei der Zubereitung der Gerichte.

Genau, tritt auch mit allen anderen Produkten.

14. Der Verzehr von Lebensmitteln ist nicht angemessen zu Essen geben.

Das Geheimnis einer schlanken Figur liegt in der Wahrnehmung von dem, was Sie dachte? - nur zwei öle, die Vorteile der öle Vorteile von ätherischen ölen von: grapefruit, Birne und Vanille (nicht zu verwechseln mit Vanille zum Backen!).

Und es ist keine science fiction, sondern eine Tatsache, die wissenschaftlich bewiesen (1994, haben wir umfangreiche Studien durchgeführt, erfunden, patentiert und erfolgreich angewendet wird bis zu dem Tag, der heute das ganze system der Korrektur von Gewicht). Die Wahrnehmung der Aromen zu 100% natürlichen öle, die Vorteile der öle Vorteile von ätherischen ölen ist eine bewährte Wissenschaft und soliden Wissenschaftler sind sich immer noch im letzten Jahrhundert. Unsere Vorlieben und die Verweigerung der (like / dislike) ist eine Art der Sprache, sprechen zu uns von öl.

Um zu bestimmen, brauchen wir einen Tropfen des 100% natürlichen ölen Vorteile der öle Vorteile von ätherischen ölen von Vanille und Grapefruit. Mit geschlossenen Augen definieren wir ein angenehmer Duft, und bereit, Sie kann schon bestimmen, was, die Sie ausschließen müssen von Ihrer Diät, um Gewicht zu verlieren und, am wichtigsten, in der Folge, immer in guter Form.

Wenn in der Präferenz von grapefruit, sollten Sie ausschließen:

high-fat desserts, fettes Fleisch, Wurst, Würstchen, semi-finished products, fettreiche Milchprodukte.

Wenn in der Präferenz von Vanille, die wir getötet:

einfache Kohlenhydrate (Zucker, Stärke, Weißbrot, Süßigkeiten, Kartoffeln).

Der wichtigste moment: die Durchführung dieser test kann nur von hoher Qualität und Natürliche öle (Chemische "kopieren", weiß leider nicht, wie die Sprache zu sprechen, der öle). Als, nicht einen Fehler machen bei der Wahl von natürlichen öl - es ist ein Thema, abgesehen, und immer wie etwas, in das detail, und es ist nun für Euch einen kleinen Tipp: das Vanille-öl hat die Konsistenz einer dicken paste, die schwarze Farbe und charakteristische aroma (genau wie die, die in der Vanilleschoten, die wir gewohnt sind zu Kochen), und doch ist sein Preis auf dem Weltmarkt ab$ 15 pro 1 ml

15. Mangelernährung für Ihre lieben.

Diese Häufig schuldig, Mutter, von Anfang bis Ende, um Ihre Kinder. Anscheinend fertig mit dem Essen ein paar Löffel Müsli oder etwas Obst pürieren, das ist das problem. Aber das ist es, was liegt an der Wurzel der Probleme in den einzelnen Einnahme der Löffel ist die Kalorie (manchmal ganz anständig), die nicht in die Allgemeine Berechnung. Und wenn für den Fall das Wachstum des Babys so viel nur, zu gefallen, ist für meine Mutter, die ist sofort die die Gewichtszunahme.

Zu tun:

Die erste option - nicht alle fertig (den Rest).

Die zweite (mehr komplexe) - zu zählen Kalorien, den rest der Mahlzeit ein, auch wenn es nur eine der Gebühren, und reduzieren Ihre Versorgung geplant in den Tag ist genau die Anzahl der Kalorien.

16. Das Horten von Produkten, um Gewinne zu maximieren.

Die Sache ist, dass, wenn das Haus entpuppt sich ein Großteil der süßen Produkte und, sofort, in Zeiten, steigt die Versuchung von Essen über ein Stück oder ein Stück von Süßigkeiten. Ein weiterer Punkt, wenn etwas gekauft wurde, ist mit der Buchung und beginnt zu verschwinden, in der Mehrzahl der Fälle, beginnen die Menschen zu "retten" (schneller Essen) dieser Produkte. Entsprechend, es wird gegessen, viel mehr als erwartet und benötigt, um Gewicht zu verlieren.

Zu tun:

Bevor Sie senden Sie die Liste in den laden, müssen Sie sorgfältig prüfen, die überreste der verfügbaren Produkte und deren Ablaufdaten. Die Produkte zu kaufen versuchen, genau den Betrag, den Sie wollen (außer die lange gespeichert, zum Beispiel, Getreide und öl). Jetzt in fast allen Supermärkten gibt es eine Möglichkeit, das Wiegen der Lebensmittel ist es sehr bequem, nicht zu kaufen, im übermaß. Die zweite option ist für den Kauf von Produkten auf dem Markt, und Sie bitten, Wiegen Sie die benötigte Menge. Beim Kauf von Produkten, sollten Sie auch achten Sie auf die Termine für die Woche alles, was nicht verderben.

17. Essen große Mengen an Zucker.

Über die Gefahren von Zucker-ich empfehle ich den Film "Zucker".

18, 19, 20. Das fehlen eine tägliche Kontrolle von Gewicht und food-Zeitschrift, die Vernachlässigung der sauberes Wasser täglich, um den Brief.

Obst und Gemüse in der Bilanz

Beispiel Menü der Woche

Gewicht zu Hause verlieren, ohne dass Ihre Gesundheit, sollten Sie Folgen einer ausgewogenen Ernährung zu ABS. Unten ist ein Beispiel für ein Menü mit leichten Gerichten, die Ihnen helfen, in schnellen Gewichtsverlust:

Vor jeder Mahlzeit müssen Sie trinken 1 Glas sauberes Wasser.

Montag

Frühstück: Käse-Auflauf, Obst, Kaffee mit Milch.

Snack: Mandeln.

Mittagessen: Rindfleisch mit Kürbis vom Grill, ein Salat aus Salat und Gemüse.

Snack: Aprikosen.

Abendessen: gedünstetes Gemüse, Salat Gemüse, Gemüse und Gemüse.

Dienstag

Frühstück: Joghurt mit Erdbeeren und Mandeln, Kaffee mit Milch.

Snack: Apfel.

Mittagessen: masivy Suppe mit Adyghe Käse, 2 Scheiben Brot, ein Salat aus Gemüse und Hülsenfrüchten.

Snack: Datteln.

Abendessen: Gemüse-curry.

Mittwoch

Frühstück: Hirse, Reis mit Kürbis, Tee.

Vorspeise: Walnuss.

Mittag: pasta mit Spinat-sauce.

Vorspeise: Paprika süß Bulgarisch.

Abendessen: Salat aus Gemüse und Hülsenfrüchten.

Donnerstag

Frühstück: Eier, Rührei mit Spargel, Tee.

Vorspeise: der Spitzwegerich.

Mittagessen: Hähnchenbrust mit buchweizen, Salat und Gemüse.

Snack: getrocknete Pflaumen.

Abendessen: Gegrilltes Gemüse (Auberginen, zucchini, Tomaten, Paprika, Bulgarisch slodki).

Freitag

Frühstück: Hafer-Reis-Milch mit einer Birne der Luft, der amerikanische Kaffee.

Snack: Haselnüsse.

Mittag: Reis mit Pilzen, Salat von Gemüse, Bohnen und Hülsenfrüchte.

Vorspeise: Tomaten.

Abendessen: Kürbis vom Grill mit Oliven-öl, Kräuter -, Gemüse-Salat m Gemüse.

Samstag

Frühstück: Käse-dessert mit Joghurt und Obst, Kaffee mit Milch.

Vorspeise: der mandarin.

Mittagessen: Fisch-Suppe, mit Kartoffeln, 2 Scheiben Brot, ein Salat aus Gemüse und Hülsenfrüchten.

Snack: Karotten.

Abendessen: gedünstetes Gemüse (Auberginen, zucchini, Tomaten, Paprika bulgarischen süß).

Sonntag

Frühstück: sandwich mit avocado und Erdbeeren, Tee.

Vorspeise: Zeder, Walnuss.

Mittagessen: Nudeln al dente, Salat, Gemüse und avocado.

Vorspeise: frische Gurke.

Abendessen: Salat aus Spinat, die Rüben und Erdbeeren.

Dann haben Sie zu prüfen, Ihr ein Lebensmittel-journal für 2 Wochen, zu identifizieren, Ihre Ursachen Kilo (es ist nicht notwendig, dass alle 20 Positionen, die Sie haben, ist es wahrscheinlich, dass in einigen Paragraphen auf diese Weise sind Sie gehen zu erkennen, es in sich selbst und in dem, was nicht zu tun). Es ist nicht so einfach, aber versuchen, so ehrlich und Objektiv.

Nach, dass die Ursachen des übergewichts verstehen, ist es notwendig, allmählich beginnen Einbeziehung in Ihr Leben all die Empfehlungen (oben geschrieben).

Was wir tun, in parallele:

  1. Wir fingen an, verwenden Sie öle, die Vorteile der öle Vorteile von ätherischen ölen adaptogens (öl, das hilft, um an jede situation anpassen). Dies können sein: Zitrone, grapefruit, Bergamotte, Tanne, Zypresse, thuja, Tanne, Kiefer, etc.)
  2. Wir trinken Sie weiterhin pflanzliche Entspannungsmittel Preisen.
  3. Wir beginnen den Kurs von cellulite-massage.
  4. Wir akzeptieren, dass das Sodo-Bad mit Salz für weight loss.
  5. Hinzufügen einer Last von Arbeit, die physische.
das Mädchen mit dem Fahrrad

Die körperliche Aktivität

Wenn körperliche Aktivität nicht eine lange Zeit, es könnte sich lohnen, beginnend mit einer kleinen Menge an Zeit (10 Minuten), schrittweise Erhöhung der Arbeitsbelastung und die Dauer der Sitzung. Die wichtigsten wichtigsten Klassen sollten regelmäßig (mindestens 3 mal in der Woche).

Es ist sehr wichtig, auf die körperliche Belastung, das wird ein Spaß.

Dies können sein:

  • der Spaziergang,
  • schwimmen,
  • der Tanz, die
  • skandinavisch, Wandern,
  • yoga,
  • pilates,
  • stretch,
  • gymnastik für die Gesundheit des Rückens,
  • laufen
  • ein Fahrrad zu fahren,
  • aqua-Aerobic.
22.06.2020